Sixers Mitgliederversammlung!

Viel erreicht! Viel zu tun!

"Hinter uns liegt ein schönes und erfolgreiches Jahr", so eingangs Präsident Maik Leuschner. Die erste Herrenmannschaft schaffte nach drei Jahren 1. Regionalliga souverän den Wiederaufstieg in die ProB. Spätestens Anfang Juni werden die BSW Sixers wissen, ob der Ligaausschuss grünes Licht für den Start in der nächst höhere Klasse gibt. Die schon im letzten Jahr neu formierten Damen wurden Landesmeister, nehmen aber aus verschiedenen Gründen das Aufstiegsrecht nicht wahr. Die zweite Mannschaft, dominiert von Spielern des NBBL Teams, kam unter die letzten Vier der Oberliga und schied erst in den Playoffs gegen den BC Anhalt Dessau aus.

Achtbar schlug sich auch die dritte Herrenmannschaft, jedoch mit personeller Hilfe der Alten Herren.

Im Jugendbereich verwies Maik Leuschner auf einen starken Zulauf in den unteren Jahrgängen. Vorbildfunktion im Nachwuchs hat Manuel Gleau, ein absolutes Sandersdorfer Eigengewächs, der sich in JBBL und NBBL mit Fleiß und Talent durchgesetzt hat und schon erste Spielminuten im Team der 1. Regionalliga bekam.

Bei der Mitgliederversammlung wurde, in Anbetracht der kommenden Herausforderungen der Pro-B, über eine solide Finanzierung und auch über neue Strukturen gesprochen, um den Verein nachhaltig und gesund wachsen zu lassen.

Besonders Maik Leuschner und Matthias Goßler machten deutlich, dass sich der eingeschlagene Weg nicht im Selbstlauf vollziehen wird. Engagement und Teamwork sind daher mehr gefordert als zuvor.

Aber, und das mag als ein Fazit der Mitliederversammlung stehen, die eingeschlagene Richtung der Sixers ist deutlich erkennbar!

 

Bericht: Manfred Hoffmann

 

 

 

Partnerlinks

 

 

 

 

 




Facebook News

Kontaktiert uns

BG Bitterfeld-Sandersdorf-Wolfen 06 e.V.,
Platz der Deutschen Einheit 4a,
06792 Sandersdorf-Brehna

Mail: info@bsw-sixers.de