• Home
  • News
  • Neue Erfahrung für Sixersteams: Beachbasketball auf Fehmarn

Neue Erfahrung für Sixersteams: Beachbasketball auf Fehmarn

Beachvolleyball ist bekannterweise zu einer Erfolgsgeschichte geworden. Und Beachbasketball? 25 Spieler und Spielerinnen der Sixers fuhren vom 10. bis 12. August mit Jugendkoordinatorin Anja Petermann und vier Eltern zur Teilnahme an der Beachbasketballtour, welche in diesem Jahr ihr 25-jähriges Bestehen feiert, nach Fehmarn. Deutschlands drittgrößte Insel in der Ostsee in Schleswig-Holstein bietet logischerweise das wichtigste, was man außer Spielfreude und einem Ball braucht, in ausreichender Menge: Sand. Unsere 5 Teams starteten bei den Damen, als Mixteam und dreimal im Nachwuchs. Um es vorwegzunehmen:

trotz sechs Stunden Fahrzeit und einigen verständlichen Strapazen einer solchen Wärmetour, unsere Mannschaften schlugen sich achtbar im Feld der Dreihundert Basketballer. Die drei Nachwuchsteams schafften es in ihren Kategorien aufs Treppchen und wurden dafür mit Siegerpreisen des bekannten Basketballausstatters Spalding belohnt. Nur die Mädels blieben sieglos. Aber das Team der neuen U17 erlebte auf Fehmarn nahezu komplett das erste Basketballspiel. Und noch dazu im Sand, ohne Dribbeln und beim Laufen und Springen mit allerhand Unwägbarkeiten. Aber das tat der Sache keinen Abbruch, genauso wenig wie Wind und Regen auf Fehmarn. Ansonsten? Geschlafen wurde in sieben Zelten, drei große freundlicherweise von Sandersdorfs Feuerwehr bereitgestellt. Gebadet wurde natürlich auch in der 25 Grad warmen Ostsee und es gab eine zünftige Poolparty. Sonntag 22:30 Uhr kamen die Autos schließlich in Sandersdorf an. Fazit von Nachwuchschefin Anja Petermann: "Anstrengend war es schon, aber auch eine tolle Erfahrung und ein guter Start in die neue Saison."

 

Bericht: Manfred Hoffmann

Partnerlinks

 


 

 

 

 




Facebook News

Kontaktiert uns

BG Bitterfeld-Sandersdorf-Wolfen 06 e.V.,
Platz der Deutschen Einheit 4a,
06792 Sandersdorf-Brehna

Mail: info@bsw-sixers.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen