Die Facebook-Seite der BSW Sixers BSW Sixers meet Twitter Die BSW Sixers auf Google+

Unsere Hauptsponsoren

Autohaus Otto Grimm
Rothkegel Baufachhandel GmbH
Kreissparkasse Anhalt-Bitterfeld
Stahlbau Brehna GmbH
Leichtkonstruktionen Dach+Wand GmbH & Co. KG
Media GmbH Gesellschaft für Außenwerbung Wolfen

Termine

Keine aktuellen Veranstaltungen.

1. Regionalliga Nord

Weitere interessante Links

Besucher

Heute: 377
Gesamt: 823215

Suchen

BSW - Sixers
aktuelle News
1.RLN: Korbjäger werfen Handtuch! Hannover scheidet aus der Liga aus! PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, 16. März 2017 um 14:29 Uhr

Am Ende kam die Meldung doch überraschend: Hannover zieht sein Team aus der 1. Regionalliga Nord nach vier Jahren zurück. Schweren Herzens, wie es in einem offenen Brief des Vereins heißt, aber "weitere Kaderprobleme" hätten den Schritt notwendig gemacht. Durch Verletzung und arbeitsbedingten Rückzug war das Team auf sechs Spieler geschrumpft. Schade für eine Mannschaft, die zu Beginn der Saison noch in Richtung Aufstieg schaute.

An diesem Wochenende hatte man auf ein Korbjägerteam gehofft, welches Aufstiegsaspiranten Cuxhaven einen beherzten Kampf liefert. Schade, denn irgendwie trägt der Rückzug eines Teams immer zu einer Verzerrung im Wettbewerb bei. Egal wie Spiele am Ende ausgehen.

Weiterlesen...
 
1.RLN: Tomas Grepl: "Stade ist abgehakt, jetzt schauen wir auf die Tigers!" PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, 15. März 2017 um 23:05 Uhr

Tomas, war der Sieg gegen Stade noch einmal Thema beim Training?

Nein, nach dem Spiel habe ich in der Kabine den Jungs zu ihrer Leistung noch einmal gratuliert. Dann habe ich ihnen gesagt, dass gegen Aschersleben unser zweites "Play-Off" bevorsteht. Und das ist nun unser Thema.

Dann wollen wir hier noch etwas zurückschauen. Der Headcoach zufrieden mit der Defense gegen Stade?

(Tomas lacht hörbar). Wir haben nur 66 Punkte kassiert, das klingt gut. Jetzt kommt das Aber. Stade ist ein Team, das die Angriffszeit fast immer maximal ausnutzt, da fallen automatisch weniger Körbe. Aber auf jeden Fall haben wir in der Defense gut gekämpft.

Weiterlesen...
 
Big Points in Sandersdorf! Starker Tag für die Sixersfamilie! PDF Drucken E-Mail
Montag, 13. März 2017 um 17:31 Uhr

Noch 4.30 Minuten Spielzeit im letzten Viertel. Auszeit. Die Sixers führen 59:56 und die Sandersdorfer Cheerleader stehen souverän gewagte Pyramiden. Werden die Sixers gegen Stade die gleiche Ruhe haben? Fehlwurf Stankevicius 59:59 Ausgleich. Fehlwurf Markoc 62:59 für Stade. Bringen sich die Sixers wieder einmal um ihren Lohn?

Zurück zum Anfang. Klaus Fanke heizt wie immer souverän die Stimmung an. "Wir müssen mit vier Punkten gewinnen, dann ziehen wir an Stade vorbei".

Weiterlesen...
 
1.RLN: Im Finish die Nerven behalten! Sixers schlagen Stade mit 70:66! PDF Drucken E-Mail
Samstag, 11. März 2017 um 23:55 Uhr

Knapp eine Minute vor Ultimo sah es so aus, als würden die Sixers sich um den verdienten Lohn für eine starke kämpferische Leistung bringen.

Begünstigt durch Fehlwürfe und Ballverluste der Gastgeber hatte Stade angeführt vom in der zweiten Halbzeit starken Damian Cortes Rey den knappen Vorsprung der Sixers in eine 66:64 Führung verwandelt.

Weiterlesen...
 
1.RLN: Sixers Präsident Maik Leuschner: " Stade kann kommen!" PDF Drucken E-Mail
Samstag, 11. März 2017 um 11:08 Uhr

Das vorletzte Heimspiel der Sixers hat alle Zutaten für ein Topduell. Der Gast muss gewinnen, um noch im Aufstiegsrennen zu bleiben. Die Sixers wollen gewinnen, damit erneut ein Spitzenplatz in der starken 1. Regionalliga Nord am Ende der Saison herauskommt. Mehr kann sich der Präsident eigentlich an Spannung vor diesem Kracher nicht wünschen?

Kann man so sagen. Wir haben in dieser Saison die Priorität darauf gerichtet, den Verein auf allen Ebenen zu konsolidieren, aber nun stehen wir fast unerwartet sehr aussichtsreich weit oben. Das heißt für uns, dass wir den Titelkampf in der Liga gern noch ein Weilchen so spannend halten wollen. Ich denke, es ist ein Vorteil, dass Stade so im Zugzwang ist.

Weiterlesen...
 


JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL
implementation and hosting by unitel buerosysteme