Die Facebook-Seite der BSW Sixers BSW Sixers meet Twitter Die BSW Sixers auf Google+

Unsere Hauptsponsoren

Autohaus Otto Grimm
Rothkegel Baufachhandel GmbH
Kreissparkasse Anhalt-Bitterfeld
Stahlbau Brehna GmbH
Leichtkonstruktionen Dach+Wand GmbH & Co. KG
Media GmbH Gesellschaft für Außenwerbung Wolfen

Termine

1. Regionalliga Nord

Weitere interessante Links

Besucher

Heute: 686
Gesamt: 842202

Suchen

BSW - Sixers
aktuelle News
ProB: Aller guten Dinge sind drei - BSW Sixers stürzen in Leipzig den dritten Tabellenführer mit 76:84 PDF Drucken E-Mail
Sonntag, 16. Oktober 2011 um 20:41 Uhr
Stefan (6) und Sascha Ahnsehl (24)Den BSW Sixers gelang am Samstagabend in Leipzig das schier Unmögliche, denn die Arigbabu-Schützlinge stürzten mit den Uni Riesen den dritten Tabellenführer und erklommen somit selbst die Tabellenspitze. Mit 76:84 (35:33) bezwangen die Sixers die Sachsen in der Arena. Unterstützt wurden sie dabei von rund 200 BSW-Fans, welche die Auswärtspartie zu einem Heimspiel machten. Sascha Ahnsehl war nicht zu stoppen und legte überragende 26 Punkte auf.

Dass aller guten Dinge drei sind, bewiesen am Samstagabend die BSW Sixers in Leipzig. Mit dem Sieg gegen die Uni Riesen stürzten die Sixers den dritten Tabellenführer und erklommen als Aufsteiger sensationell selbst die Spitze der ProB Süd. Rund 950 Zuschauer waren in die Arena Leipzig gekommen, um das Derby live zu erleben, darunter auch 200 BSW-Fans, welche die Multifunktionshalle von Anfang an im Griff hatten und Heimspielatmosphäre verbreiteten.

Weiterlesen...
 
BVSA-Pokal: Sixers II empfangen Bodfeld Baskets Oberharz PDF Drucken E-Mail
Freitag, 14. Oktober 2011 um 10:59 Uhr

Sixers-BodfeldSpielpause im Basketballland Sachsen-Anhalt. An diesem Wochenende finden nur zwei Spiele für die Sixers statt. Dabei könnten diese kaum schwieriger sein. Während die erste Mannschaft zum Derby nach Leipzig reist, empfängt die Reserve im Pokal die Bodfeld Baskets Oberharz.

Das Los meinte es zum Staffeltag des Verbandes nicht besonders gut mit der Basketballgemeinschaft. Sowohl die Damen als auch die Herren erhielten in der 2. Runde höherklassige Gegner.

Weiterlesen...
 
ProB: Sind aller guten Dinge drei? – Sixers wollen dritten Tabellenführer stürzen PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, 13. Oktober 2011 um 07:28 Uhr
Omar Johnson verließ die BSW SixersAm Samstagabend reisen die BSW Sixers zum Spitzenderby zu den Uni Riesen Leipzig. Dabei treffen die Sixers auf den noch ungeschlagenen Tabellenführer. Mit einem Erfolg gegen die Leipziger hätte das Arigbabu-Team den dritten Spitzenreiter in Folge geschlagen. Omar Johnson verließ unterdessen die BSW Sixers. Los geht’s 18:00 Uhr in der Arena Leipzig.  
 

Wenn aller guten Dinge drei sind, steht einem Sieg der BSW Sixers am Samstag nichts mehr im Weg. Zuletzt besiegten die Sandersdorfer mit Nördlingen und Gotha zwei Tabellenführer und stieß diese vom Thron, am Samstag wartet mit den Uni Riesen ein weiterer Spitzenreiter auf die Sachsen-Anhaltiner, die derzeit direkt hinter den Leipzigern rangieren.

Weiterlesen...
 
Bezirksliga: IV. Herren PDF Drucken E-Mail
Montag, 10. Oktober 2011 um 19:17 Uhr
Spielertrainer Gunnar TrautweinSeit nun mehr 3 Spieltagen sind unsere „neugegründeten“ IV. Herren in der Bezirksliga Südost aktiv.

Mit einer Bilanz von 2 Siegen aus 3 Spielen steht die Mannschaft im oberen Abschnitt der Tabelle. Nach der Auftaktniederlage gegen Wittenberg 61:67 folgte ein Sieg gegen die TORnados aus Halle 64:62 und am letzten Sonntag ein Sieg gegen die IV. Mannschaft des USV Halle mit 69:53.

Zur Entstehung und den Zielen der IV. Herren haben wir mit Spielertrainer Gunnar Trautwein gesprochen: „Die Idee reifte nach der letzten Saison in der Landesliga. Wir, Christian, Karsten und ich, hatten überlegt mit dem aktiven Basketball aufzuhören.

Weiterlesen...
 
ProB: Sixers stürzen Tabellenführer Gotha mit 78:70-Heimsieg nach Verlängerung PDF Drucken E-Mail
Sonntag, 09. Oktober 2011 um 16:40 Uhr
Sascha Ahnsehl Topscorer des AbendsAm Samstagabend bezwangen die BSW Sixers den Aufstiegsfavoriten aus Gotha in einem sensationellen Spiel in der Verlängerung. Mit 78:70 (36:38; 67:67) entthronte die Mannschaft von Stephen Arigbabu den Tabellenführer Oettinger Rockets Gotha durch eine starke Verteidigung in der zweiten Spielhälfte. Sascha Ahnsehl war mit 27 Zählern überragender Spieler der Partie, Aaron Fleetwood war mit 18 Punkten und acht Rebounds zweiter Garant für den Sieg.

„Das war gestern ein irres Spiel und die perfekte Werbung für unseren Sport. Wer am Samstagabend nicht in der Ballsporthalle war, hat wirklich etwas verpasst. Ein tolles Spiel welches alle Anwesenden so schnell sicher nicht vergessen werden. Ich danke dem gesamten Team für diese phantastische Leistung und ganz besonders auch den Fans, die uns von Beginn an nach vorn gepeitscht haben“, freute sich Maik Leuschner nach den Spiel. Der Sixers-Manager war angesichts der Leistung seiner Mannschaft ganz aus dem Häuschen, denn die ProB-Aufsteiger hatten nach einer mittelmäßigen ersten Hälfte das Spiel in der Verlängerung für sich entscheiden können.

Weiterlesen...
 


JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL
implementation and hosting by unitel buerosysteme