Die Facebook-Seite der BSW Sixers BSW Sixers meet Twitter Die BSW Sixers auf Google+

Unsere Hauptsponsoren

Autohaus Otto Grimm
Rothkegel Baufachhandel GmbH
Kreissparkasse Anhalt-Bitterfeld
Stahlbau Brehna GmbH
Leichtkonstruktionen Dach+Wand GmbH & Co. KG
Media GmbH Gesellschaft für Außenwerbung Wolfen

Termine

1. Regionalliga Nord

Weitere interessante Links

Besucher

Heute: 86
Gesamt: 919270

Suchen

BSW - Sixers
ProB - BSW Sixers bitten zum vierten Zahn-Medi-Cup PDF Drucken E-Mail
Freitag, 02. September 2011 um 09:00 Uhr
Am Samstag richten die BSW Sixers den vierten Zahn-Medi-Cup aus und empfangen dabei die ProB-Konkurrenten ALBA BERLIN 2, die BG Dorsten und den RSV Stahnsdorf. Eröffnet wird das Turnier um 10:00 Uhr in der Ballsporthalle im Freizeitzentrum Sandersdorf. Nach dem Turnier findet das Vereinsfest der Sixers anlässlich des fünfjährigen Bestehens in Zscherndorf statt.

Sdf. 02.09. / Eine kleine Tradition in der Saisonvorbereitung der BSW Sixers ist inzwischen der Zahn-Medi-Cup geworden, der sich bereits zum vierten Mal jährt. 2007 wurde der Cup als Vorbereitungsturnier mit der Unterstützung der BSW-Partner Zahnärzte Sachsen-Anhalt ins Leben gerufen. Den Namen erhielt der Zahn-Medi-Cup von Dr. Stefan Schorm von den Zahnärzten Sachsen-Anhalt. „Wir haben auch bei der vierten Auflage des Zahn-Medi-Cups wieder ein hochklassiges Teilnehmerfeld, über das sich unsere Fans freuen können.

Da Omar Johnson unter der Woche von den Ärzten grünes Licht bekommen hat und damit alle Spieler wieder an Bord sind, wird sich unsere Mannschaft erstmals geschlossen auf dem Parkett präsentieren können." so Teammanager Maik Leuschner.

Neben Gastgeber BSW Sixers nehmen der RSV Stahnsdorf, ALBA BERLIN 2 und die BG Dorsten am Turnier teil. ALBA BERLIN war bereits in der letzten Saison dabei und BG-Trainer Torsten Schierenbeck war im letzten Jahr noch mit Lok Bernau zu Gast. Alle Teams sind aus der Nordstaffel der 2. Basketball-Bundesliga Pro B. Der RSVE Teltow/Kleinmachnow/Stahnsdorf ist nach Rekordmeister ALBA BERLIN I der erfolgreichste Basketballverein des Ballungsraumes Berlin-Brandenburg. Ein Wiedersehen wird es mit Ex-Sixers-Akteur Michael Haucke geben, der seit knapp 2 Jahren für Stahnsdorf auf Korbjagd geht.

Im Anschluss an das Turnier findet im Anglerheim an der Postgrube in Zscherndorf ein Vereinsfest anlässlich des fünfjährigen Bestehens der BSW Sixers statt. Dazu sind alle Mitglieder, Förderer, Fans und Freunde der Sixers recht herzlich eingeladen. Am Vereinsfest nimmt neben den Sixers Mannschaften auch die BG Dorsten teil.

10:00 ALBA - Sixers und Stahnsdorf - BG Dorsten

14:00 Spiel Platz 3

16:00 Finale

ab 18:30 Vereinsfest im Anglerheim Zscherndorf

 





 
 
implementation and hosting by unitel buerosysteme