Die Facebook-Seite der BSW Sixers BSW Sixers meet Twitter Die BSW Sixers auf Google+

Unsere Hauptsponsoren

Autohaus Otto Grimm
Rothkegel Baufachhandel GmbH
Kreissparkasse Anhalt-Bitterfeld
Stahlbau Brehna GmbH
Leichtkonstruktionen Dach+Wand GmbH & Co. KG
Media GmbH Gesellschaft für Außenwerbung Wolfen

Termine

1. Regionalliga Nord

Weitere interessante Links

Besucher

Heute: 316
Gesamt: 764673

Suchen

BSW - Sixers
1.RLN: Red Dragons wollen "gegen die Sixers ein Lebenszeichen setzen" PDF Drucken E-Mail
Samstag, 17. Dezember 2016 um 18:20 Uhr

So hatte sich die WSG Königs Wusterhausen die neue Saison nicht vorgestellt: rote Laterne und sechs Niederlagen bei zwei Siegen.

Dabei hatte alles so gut mit einem Auswärtssieg in Aschersleben angefangen, immerhin einem Team mit Spitzenplatzambitionen. Aber in den Folgespielen ging den Brandenburgern meist immer irgendwann die Luft aus. So bei der letzten 54:72 Auswärtsniederlage in Stade. 26:32 war der Halbzeitstand und das zweite Viertel hatten die Dragons sogar mit 15:13 gewonnen. Vielleicht liegt es aber auch daran, dass der Verein, der sich auf die Fahnen geschrieben hat, weitestgehend nur Spieler aus der Region auflaufen zu lassen, in einer sehr starken 1. Regionalliga Nord es immer schwer haben wird.

2002 ist übrigens das Geburtsjahr der Dragons, die aus der Fusion der Störche Dahmland mit dem Freizeitteam der Desperados entstanden. Gegen Stade hat das Team über weite Strecken Kampfgeist und Willen bewiesen, angetrieben besonders von Kapitän Diallo und Center Drägert. Nun kommt, so die Red Dragons auf ihrer Homepage "der letzte große Brocken des Jahres." Gegen den wollen die Spieler unbedingt ein "Lebenszeichen" setzen. Und im nächsten Satz heißt es, dass die Sixers das Spiel nicht auf die leichte Schulter nehmen werden, weil "nur mit einem Sieg können sie die Fühlung zur Tabellenspitze und dem einzigen Aufstiegsplatz in die zweite Bundesliga halten." Dem ist aus Sixers Sicht kein Wort hinzuzusetzen!

Text: Manfred Hoffmann, Logo: Wusterhausen





 
 
implementation and hosting by unitel buerosysteme