Die Facebook-Seite der BSW Sixers BSW Sixers meet Twitter Die BSW Sixers auf Google+

Unsere Hauptsponsoren

Autohaus Otto Grimm
Rothkegel Baufachhandel GmbH
Kreissparkasse Anhalt-Bitterfeld
Stahlbau Brehna GmbH
Leichtkonstruktionen Dach+Wand GmbH & Co. KG
Media GmbH Gesellschaft für Außenwerbung Wolfen

Termine

1. Regionalliga Nord

Weitere interessante Links

Besucher

Heute: 223
Gesamt: 763067

Suchen

BSW - Sixers
1.RLN: Nichts angebrannt im Norden! Sixers schlagen Rendsburg 72:54! PDF Drucken E-Mail
Samstag, 25. März 2017 um 23:33 Uhr

3,2,1... Sixers erfolgreich. Die 3. Mannschaft gewinnt gestern Abend beim MTV Wittenberg mit 58:39. Die 2. Herren holen sich am Nachmittag einen knappen 87:80-Sieg im Derby gegen SV Zörbig e.V. und die 1.Herren siegen mit 72:54 beim BBC Rendsburg Twisters.

Über dreiviertel der Spielzeit haben die Sixers in Rendsburg den Ton angegeben. 22:11 wurde das erste Viertel gewonnen und mit 38:22 ging es in die Halbzeitpause, sehr zur Freude der Crazys um Udo Reinecke, die die weite Reise auf sich genommen hatten, um die Sixers zu unterstützen.

Erfreulich an diesem Abend, dass mit Williams (18), Kordis (12), Winterstein (11) und Markoc (10) vier Spieler zweistellig gepunktet haben. Kapitän Jaroslav Tyrna verpasste mit 8 Punkten die Zweistelligkeit nur knapp, war aber mit 14 Rebounds Chef unter den Körben. Zum Ende ließen die Sixers die Zügel etwas schleifen, so dass die Gastgeber das Schlussviertel mit 24:19 gewinnen konnten. Fazit des Abends: Gewinnen die Sixers nächsten Samstag zu Hause gegen Wusterhausen ist Platz drei sicher und die Chance auf Platz zwei bleibt offen!

Coach Grepl reiste heute ohne Eimantas Stankevicius und Niklas Radestock nach Schleswig-Holstein, denn die NBBL fährt morgen in der Früh nach Kronberg. Nach dem Sieg im ersten Playdown-Spiel vergangenes Wochenende wollen die MBC Junior Sixers nun morgen mit einem weiteren Sieg in der Best-of-three-Serie den vorzeitigen Klassenerhalt sichern.

Text: Manfred Hoffmann, Foto: Crazy Sixers





 
 
implementation and hosting by unitel buerosysteme