Brisantes Ostderby: Sixers fahren zu den Titans!

Eines gab es bei den Derbys von Sixers und Titans immer: Spannung und tolle Stimmung in den Hallen. Das wird auch am Freitag in der Margon Arena der sächsischen Landeshauptstadt wieder so sein. Die Ausgangslage sieht die Sixers auf Platz drei in der Tabelle und die Titans auf Platz acht. Am letzten Wochenende verloren beide Teams äusserst knapp. Die Sixers zu Hause bekanntlich gegen Iserlohn mit 88:89; die Titans unterlagen den Itzehoe Eagles, derzeit in Topform, auswärts nur mit 72:75.

Allerdings laufen die Titans bislang  noch dem ersten Erfolg in fremder Halle hinterher. Eine Favoritenrolle für das Derby? Sixers Headcoach Sebastian Ludwig hält sich eher bedeckt: "Dresden ist in eigener Halle eine Macht und die Formkurve des Teams geht nach oben. Aber wir möchten auf jeden Fall wieder in die Erfolgsspur zurück. Das wird ein spannendes und vermutlich sehr enges Spiel."

 Wichtig wird sein, den Spielraum vom 2,13 m grossen Centerhünen Georg Voigtmann einzuengen. Ob dafür Anthony Okao bereit steht, ist eher unwahrscheinlich. Im Sonntagsspiel gegen Iserlohn knickte er mit dem gleichen Fuss wieder um. Ferdinand Zylka wird zum wichtigen Auswärtsspiel wieder im Sixerstrikot spielen.

Beginn des Derbys in der Margon Arena Freitag 20:00 Uhr.  

Text: Manfred Hoffmann, Bild: Jens Mattern

 

Partnerlinks

 


 

 

 

 




Facebook News

Kontaktiert uns

BG Bitterfeld-Sandersdorf-Wolfen 06 e.V.,
Platz der Deutschen Einheit 4a,
06792 Sandersdorf-Brehna

Mail: info@bsw-sixers.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok