Auswahlprojekt MBA Rookies

4 Sixers Nachwuchsspieler erhalten Nominierung für Rookie Auswahl der Mitteldeutschen Basketball Academy: Es war viel los am 28.10.2018 im Sport- und Freizeitzentrum in Sandersdorf.

In der Ballsporthalle gab es mit den Spielen der JBBL und NBBL Jugendbundesliga Basketball zu sehen. Wenige Meter gegenüber hatte die Mitteldeutsche Basketball Academy in Zusammenarbeit mit dem Basketball Verband Sachsen-Anhalt zu einem Auswahllehrgang in die Mehrzweckhalle geladen. Die besten Spieler der Jahrgänge 2005 und 2006 waren gekommen, um es in die Teams der MBA Rookies zu schaffen. 5 Nachwuchsspieler der BSW Sixers nahmen teil.

Die MBA Rookies umfassen die besten Spieler der beiden Jahrgänge 2005 und 2006 (jeweils 12 Spieler pro Jahrgang). Die Mannschaft bestreitet alle Trainingsmaßnahmen gemeinsam und wird dabei von den beiden Cheftrainern Mario Leuschner und Nestor Katsagiorgis gemeinsam betreut. Die 05er Spieler und die besten 06er Spieler nehmen unter Headcoach Mario Leuschner zwischen November und März an drei Turnieren der neuen "U14 Central European Youth Basketball League" teil. Alle 06er Spieler spielen zudem die Ländervergleichsturniere gegen Thüringen und Sachsen und Mitte Februar das bundesweite Sichtungsturnier "Perspektiven für Talente" unter Headcoach Nestor Katsagiorgis.

Nach einem intensiven Trainingstag wurden dann die beiden Teams bekannt gegeben und die BSW Sixers konnten sich gleich vierfach freuen. Denn mit Niklas Wolff, Moritz Pung und Tobias Klupsch schafften es drei Spieler in die 05er Auswahl und mit Florian Voigt ein weiterer Spieler in die 06er Auswahl.
Und bereits in zwei Wochen geht es für die ersten beiden Spieler schon los. Niklas Wolff und Moritz Pung wurden von Headcoach Mario Leuschner zum ersten Turnier in der CYBEL eingeladen. Für die beiden geht es Ende November zum internationalen Turnier nach Opava in Tschechien. Kurz vor Weihnachten findet dann der erste gemeinsame Trainingslehrgang statt.
Die BSW Sixers freuen sich riesig über die Nominierungen und gratulieren den vier Jungs und wünschen für die weiteren Maßnahmen maximale Erfolge!

Auf dem Foto zu sehen, sind: (von links) Florian Voigt, Moritz Pung und Tobias Klupsch

Text/Foto: Anja Petermann

Partnerlinks

 


 

 

 

 




Facebook News

Kontaktiert uns

BG Bitterfeld-Sandersdorf-Wolfen 06 e.V.,
Platz der Deutschen Einheit 4a,
06792 Sandersdorf-Brehna

Mail: info@bsw-sixers.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok