Premiere: erste Teilnahme am Grundschulcup

Der Sixers Nachwuchs bewegt sich. Und damit sind nicht nur die wöchentlichen Trainingseinheiten gemeint.

Nein, viel mehr bezieht sich diese Aussage auf die stetige Entwicklung des Nachwuchsbereiches der Basketballgemeinschaft. Wir haben schon öfter von unserer Schul-AG in Brehna berichtet. 1x in der Woche besuchen wir den Hort der Pestalozzi Grundschule. Nun gab es eine weitere Premiere, denn die Schüler und Schülerinnen haben zum ersten Mal an einem Turnier des Sparkassen Basketball Grundschulcups 2018/19 teilgenommen und das gleich richtig erfolgreich.

Doch bevor es zum Turnier nach Dessau ging, haben die AG-Kids zusammen mit Erzieherin Ute Schneider einen Namen und ein eigenes Logo gesucht und gefunden. Ab sofort gehen die Baskets Brehna auf Körbejagd. Insgesamt neun Schulmannschaften nahmen am Weihnachtsturnier teil. Gespielt wurde in 3 Vorrundengruppen. Hier konnten die Baskets Brehna beide Partien gewinnen und zogen damit in die Finalrunde ein. Dabei wurden erneut im Modus "Jeder gegen Jeden" die ersten 3 Plätze ausgespielt. Der Turniersieg ging zum zweiten Mal in dieser Saison an die Holy Raptors von der Evangelischen Grundschule Dessau. Die Schüler und Schülerinnen aus Brehna holten sich am Ende einen tollen 3. Platz.

Überglücklich und stolz nahm man die Urkunde entgegen und konnte sich sogar noch über ein Weihnachtsgeschenk freuen, denn Winnie der Glückspilz hatte für jedes Kind noch einen eigenen Basketball im Gepäck.

Text und Foto: Anja Petermann

Partnerlinks

 


 

 

 

 




Facebook News

Kontaktiert uns

BG Bitterfeld-Sandersdorf-Wolfen 06 e.V.,
Platz der Deutschen Einheit 4a,
06792 Sandersdorf-Brehna

Mail: info@bsw-sixers.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok