Die Facebook-Seite der BSW Sixers BSW Sixers meet Twitter Die BSW Sixers auf Google+

Unsere Hauptsponsoren

Autohaus Otto Grimm
Rothkegel Baufachhandel GmbH
Kreissparkasse Anhalt-Bitterfeld
Stahlbau Brehna GmbH
Leichtkonstruktionen Dach+Wand GmbH & Co. KG
Media GmbH Gesellschaft für Außenwerbung Wolfen

Termine

1. Regionalliga Nord

Weitere interessante Links

Besucher

Heute: 338
Gesamt: 946911

Suchen

BSW - Sixers
aktuelle News
MDR zu Gast bei den BSW Sixers PDF Drucken E-Mail
Dienstag, 10. Januar 2012 um 19:52 Uhr
Das Derby gegen die Uni Riesen Leipzig am Samstag in der Sandersdorfer Ballsporthalle wirft bereits seine Schatten in der Presse voraus.

Anlässlich des hochkarätigen Spiels zwischen dem Tabellendritten aus Bitterfeld-Sandersdorf-Wolfen und den viertplatzierten Leipzigern dreht der MDR am Dienstagabend einen Vorbericht, der am Mittwochabend ab 19:00 Uhr bei MDR Sachsen-Anhalt heute ausgestrahlt wird. Außerdem ist der Mitteldeutsche Rundfunk beim Derby selbst vor Ort. Sprungball zum Top-Spiel gegen die Uni Riesen ist am Samstag, den 14. Januar 2012 um 18:00 Uhr in der Ballsporthalle am Freizeitzentrum Sandersdorf.

 
ProB:BSW Sixers unterliegen Gotha im Spitzenspiel knapp nach Verlängerung PDF Drucken E-Mail
Sonntag, 08. Januar 2012 um 21:09 Uhr
Die BSW Sixers haben das Jahr 2012 mit einer knappen Niederlagen gegen Spitzenreiter Oettinger Rockets Gotha begonnen. Erst in der Verlängerung entschied sich die spannende Partie zu Gunsten der Hausherren in dern mit 550 Zuschauern gefüllten Ernestiner Sporthalle. Ballverluste in wichtigen Spielsituationen entschieden am Ende das Spiel. Mit 20 Punkten war Kapitän Sascha Ahnsehl erfolgreichster Korbjäger.

Verstecken mussten sich die BSW Sixers am Samstag mit ihrer Leistung absolut nicht. Das bestätigte auch Trainer Stephen Arigbabu seiner Mannschaft nach dem Spiel: „Meine Mannschaft hat alles gegeben und wenn wir mit dieser Leistung die kommenden Wochen weiterspielen, brauchen wir am Saisonende keine Angst zu haben.“ Im Vergleich zum Hinspiel hatte sich die Situation im neuen Jahr jedoch etwas gedreht. Es kam zu einem ebenso engen Spiel wie in der Hinrunde, die Partie war dramatisch bis in die Schlussphase und ebenso wie in der ersten Begegnung der beiden ostdeutschen Konkurrenten kam es zu einer Verlängerung.

Weiterlesen...
 
EINLDADUNG zur Mitgliederversamlung PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, 04. Januar 2012 um 15:00 Uhr

Hiermit lade ich zu unserer Mitgliederversammlung am Mittwoch, den 1. Februar 2012, 18.30 Uhr ins „Nicela“ , in 06792 Sandersdorf-Brehna, Am Sportzentrum 25
ein.
Tagesordnung:
1. Eröffnung, Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
2. Änderungsanträge der Tagesordnung und Feststellung der Tagesordnung
3. Informationen, Rechenschaftsbericht Vorstand
4. Kassenbericht
5. Bericht der Kassenprüfungskommission
6. Entlastung des Vorstandes
7. Anträge an die Mitgliederversammlung (Beschluss einer Finanzordnung)
8. Anfrage, Diskussion der Mitglieder 

Der Präsident

 
ProB:Sixers starten gegen Tabellenführer Gotha in das Jahr 2012 PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, 04. Januar 2012 um 09:44 Uhr
Die BSW Sixers starten am Samstag gegen den Tabellenführer aus Gotha zum ersten Spiel des Jahres 2012. Das Hinspiel gegen die Thüringer konnten die Aufsteiger mit 78:70 gewinnen. Trainer Stephen Arigbabu erwartet eine knappe Partie. Spielbeginn in der Gothaer Ernestiner-Sporthalle ist 19:00 Uhr, der Fanclub „Crazy Sixers“ reist im Bus an.

Nach der Weihnachtspause und den vielen Festtagsbraten geht es am Samstag für die BSW Sixers wieder sportlich in die Vollen. Und das gleich mit einem Derby und absoluten Spitzenspiel, denn die Pro-B-Aufsteiger und das Überraschungsteam 2011 muss sich auswärts gegen die Oettinger Rockets Gotha beweisen. „Wir erinnern uns noch sehr gut an das erste Spiel gegen Gotha. Es war für uns ein Big Win, auch wenn wir, wenn man es aus heutiger Sicht betrachtet, nicht besonders gut gespielt haben.

Weiterlesen...
 
ProB: Sixers starten ohne Dennis Langer in das Jahr 2012 PDF Drucken E-Mail
Sonntag, 01. Januar 2012 um 16:48 Uhr
Die BSW Sixers haben sich zum Ende des Jahres 2011 einvernehmlich von Dennis Langer getrennt. Damit starten die Tabellendritten am Samstag ohne den Power Forward gegen den Spitzenreiter aus Gotha.

Noch kurz vor dem Jahreswechsel hat sich im Kader der BSW Sixers etwas getan. Im gegenseitigen Einvernehmen lösten die BSW Sixers den Vertrag mit Power Forward Dennis Langer zum 31.12.2011 auf. Der 22-Jährige kam im Sommer vom Pro-B-Ligisten RSV Eintracht Stahnsdorf nach Sachsen-Anhalt. Der 2,06 Meter große Berliner stand für die Sixers in zehn Partien rund 13 Minuten auf dem Parkett, 3,0 Punkte und 1,7 Rebounds lieferte Dennis Langer in seiner Einsatzzeit durchschnittlich.

Weiterlesen...
 


JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL
implementation and hosting by unitel buerosysteme