Kadernews 2020/21 - Yasin Turan

Hingabe, Einsatzwille, Energie, Erfahrung - das waren die vier Attribute, die man bei den BSW Sixers auf der Suche nach einem ganz besonderen Spot im Team 2020/21 ausgegeben hatte. Gefunden hat man sie nun in Yasin Turan. Der 29-Jährige wechselt vom BBC Coburg aus der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB Süd zu den Sixers - und das in einer Doppelrolle. Denn neben seiner Tätigkeit als pfeilschneller Aufbauspieler wird Turan auch als weiterer Jugendtrainer anheuern. Seine Erfahrung als Jugendkoordinator in Coburg soll helfen, das Nachwuchsprogramm der Sixers auf das nächste Level zu heben. Turan hat einen Vertrag bis Sommer 2021 unterschrieben.

Die Zahlen 
29 Jahre alt...1,77 Meter groß...Absolvierte zwischen 2017 und 2019 insgesamt 49 ProB-Spiele für den BBC Coburg...Erzielte dabei in gut 16,5 Minuten Einsatzzeit im  Schnitt 5 Punkte und gab 2,5 Vorlagen...Karrierebestwert in der ProB waren 18 Punkte am 21.1.18 vs. Würzburg....Rechtshänder

Was den Neuen ausmacht
Wenn der Tag 25 Stunden hätte, Yasin Turan würde auch 25 Stunden Basketball atmen und leben. In den vergangenen Jahren hat er sich neben seiner Reputation als intelligenter, dynamischer Guard, der ein Spiel lesen kann, auch als Coach einen Namen gemacht. Yasin ist Absolvent der Minitrainer-Offensive des Deutschen Basketball Bundes 2019. Dabei handelt es sich um ein einjähriges Intensivprogramm, bei dem Skills im sportlichen und organisatorischen Bereich bis zur Altersklasse U12 vermittelt werden. Zudem agiert Yasin Turan unter der Marke “YT3 Your Trainer” auch als Individualcoach.

Ein Satz vom Verein
“Yasin lebt Basketball zu einhundert Prozent, er bringt als Spieler und auch als Trainer jede Menge Energie mit und wird unserem Programm auf und neben dem Feld gut tun.” Maik Leuschner, Präsident

Ein Satz vom Trainer
“Mit Yasin haben das Team und der Verein einen guten Fang gemacht. Er ist ein Energizer, gibt Gas in der Verteidigung, kann offensiv Akzente setzen. Mit seiner Erfahrung erwarte ich mir von ihm eine Führungsrolle, gerade für unsere jüngeren Spieler.” Sebastian Ludwig, Trainer 

Ein Satz von Yasin
“Das Vertrauen sowohl als Spieler, als auch als Trainer entgegengebracht zu bekommen, bedeutet mir sehr viel. Dass ich für die Jugendarbeit Feuer und Flamme bin, das sollte in den vergangenen Jahren klar geworden sein. Auf dem Feld hingegen kann ich sicherlich den einen oder anderen kommende Saison positiv überraschen. Denn wenn es eines für mich in den letzten Jahren nicht gab, dann Stillstand. Ich freue mich sowohl auf meine Chancen, als auch auf meine Aufgaben bei den Sixers!”

Verlinktes
Damit der Sixers-Nachwuchs weiß, worauf er sich einstellen kann - checkt den YouTube-Channel oder Instagram Account von Yasin Turan mit seinen Workout-Videos. 

Foto: BSW Sixers



Partnerlinks

 


 

 

 

 




Facebook News

Kontaktiert uns

BG Bitterfeld-Sandersdorf-Wolfen 06 e.V.,
Platz der Deutschen Einheit 4a,
06792 Sandersdorf-Brehna

Mail: info@bsw-sixers.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok