Kadernews - Willkommen Robin Danes!

Vier junge deutsche Nachwuchsspieler werden in der Spielzeit 2020/21 die Chance bekommen, sich mit einer Doppellizenz bei den zwei Kooperationspartnern SYNTAINICS MBC in der easyCredit BBL und BSW Sixers in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB zu beweisen. Lizenz Nummer drei geht dabei an einen Spieler, der in der vergangenen Saison in der NBBL zu einem Führungsspieler reifte: Vom Team Rhöndorf/Bonn wechselt Shooting Guard Robin Danes für die kommenden zwei Jahre in das MBC- und Sixers-Trikot.

Die Zahlen
Seit wenigen Tagen ist Robin 19 Jahre alt...Knapp 90 Kilogramm verteilen sich auf 1,97 Meter Körpergrüße...Nahm den Basketball zum ersten Mal mit acht Jahren in die Hand...Spielte dann fünf Jahre für Mettmann Sport...Danach erfolgte der Wechsel in das JBBL-Kooperationsteam der Metropol Baskets...War dort Teil der Mannschaft, die unter dem späteren BVSA/MBC-Coach Pit Lüschper das JBBL-Playoff-Viertelfinale erreichte...Nach einem Highschool-Jahr in Florida und Auftritten in der Adidas AAU League zog Robin zwei Jahre lang das Trikot der NBBL-Mannschaft Dragons Rhöndorf/Telekom Baskets Bonn über...In der Saison 2019/20 überzeugte er dort mit 18,5 Punkten, 5,4 Rebounds, 2 Assists und 1,5 Steals pro Partie.

Was den Neuen ausmacht
Robin will statt mit Worten auf dem Court mit seinen Taten überzeugen. Nach dem Abitur am renommierten Schloss Hagerhof beginnt nun seine Profikarriere in Sachsen-Anhalt mit der Einstellung, mit der er schon immer Basketball spielt: Mit hoher Arbeitsmoral. Kein Wunder, sein Vorbild heißt Kobe Bryant. Für einen großen Spieler ist er auf seiner Position sehr beweglich und traut sich auch den Dreier zu. 

Ein Satz von uns 
"Mit Robin kommt ein junger interessanter Spieler zu uns, der in der NBBL ansprechende Leistungen gezeigt hat. Jetzt gilt es den Transfer in die ProB zu bewerkstelligen. Auf diese Herausforderung freuen wir uns sehr." Sebastian Ludwig, Headcoach

Das sagt Robin
"Die enge Kooperation und Zusammenarbeit zwischen den Sixers und dem MBC hat mir besonders gut gefallen. Ich bin dankbar für die Möglichkeit, ein Teil dieser Kooperation zu sein. Ich möchte in der kommenden Saison soviel wie möglich von allen Trainern und Spielern lernen, um auch das MBC-Team unterstützen zu können. Bei den Sixers möchte ich spielerisch viele Erfahrungen sammeln, Verantwortung übernehmen und für das Team eine Hilfe darstellen." 

Verlinktes
Robins Highlights aus der Saison 2019/20.

Herzlich Willkommen bei den BSW Sixers Robin Danes!

Kader BSW Sixers aktuell 
Sebastian Ludwig (Headcoach), Roland Winterstein, Marco Rahn, Martin Jelic, Yasin Turan, Ole Sievers, Nemanja Nadjfeji (Doppellizenz mit SYNTAINICS MBC), Vincent Friederici (Doppellizenz mit SYNTAINICS MBC), Robin Danes (Doppellizenz mit SYNTAINICS MBC)

Foto: Privat/Robin Danes

 

 

Partnerlinks

 


 

 

 

 




Facebook News

Kontaktiert uns

BG Bitterfeld-Sandersdorf-Wolfen 06 e.V.,
Platz der Deutschen Einheit 4a,
06792 Sandersdorf-Brehna

Mail: info@bsw-sixers.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.