Spieltag #13: ART Giants Düsseldorf vs. BSW Sixers

Zum zweiten Spiel in der Rückrunde der BARMER 2.Basketball-Bundesliga ProB reisen die BSW Sixers am Samstagabend nach Düsseldorf. Beim Tabellenfünften ART Giants will die Mannschaft von Trainer Sebastian Ludwig endlich den ersten Auswärtssieg schaffen. 

Das Spiel
ART Giants Düsseldorf (6-5) - BSW Sixers (4-5)
Samtag, 09.01.2021, 19.00 Uhr
Comenius-Gymnasium Düsseldorf

Letzte Partie gegeneinander
12.12.2020 Sixers - Düsseldorf 77:64

Die Bilanz der letzten Spiele
Sixers: W, 78:75 vs Köln / L, 76:83 @Itzehoe / W, 77:64 vs Düsseldorf 
Düsseldorf: L, 96:92 @Bochum / W, 81:82 @Köln / W, 75:62 vs Schwelm

Die Lage der Liga

Schwere Woche für die RheinStars Köln (6-6). Nach der Niederlage im Sixers-Dome unterlag der Aufsteiger daheim Spitzenreiter Bochum (9-1) denkbar knapp mit 93:95 und kassierte damit die dritte Pleite in Folge. Für den Tabellenführer überragte einmal mehr Guard Niklas Geske, der mit 21.7 Punkten, 9.7 Assists, 5.5 Rebounds und 3.2 Steals pro Partie die Liga mit einem durchschnittlichen (!) Effektivitätswert von 31.3 aber mal so richtig dominiert. Auch am vergangenen Wochenende hatten sich die SparkassenStars hauchdünn 96:92 gegen Düsseldorf (6-5) durchgesetzt. Iserlohn (4-7) ging 66:105 in Wedel (3-8) unter und Itzehoes (8-4) fünfter Sieg in Folge (111:70 vs Hamburg) spülte die Eagles auf Rang zwei. Lok Bernau (4-7) vs Stahnsdorf (6-4) wurde Corona-bedingt abgesagt. Gute Nachrichten auch aus der Südstaffel: Nach unendlichen Wochen von Quarantänen und Absagen konnten die Basketball Löwen Erfurt dort endlich ihr viertes (!) Saisonspiel bestreiten. 
Zur Tabelle

Die Lage bei uns
Statistiken sind eine feine Sache. Eben noch wollten wir gegen Köln die vierte Niederlage aus den letzten fünf Spielen verhindern, nun stehen wir nach dem Erfolg gegen die Rheinstars vor der Möglichkeit, mit einem Sieg gegen Düsseldorf drei von vier Spielen in Folge für uns zu entscheiden. Und ganz nebenbei auch endlich den ersten Auswärtssieg zu schaffen. Der würde uns eine ausgeglichene Bilanz bringen und auch ein wenig mehr Abstand zwischen uns und den Strich hinter Platz acht herstellen. Doch damit das klappt, muss sich vor allem die Personalsituation noch etwas entspannen. Yasin Turan und Robin Danes fallen weiter verletzt aus, zudem sind zwei weitere Akteure angeschlagen. Und auch wenn die Erinnerung an den Heimsieg gegen Düsseldorf Mitte Dezember noch frisch ist, darf man sagen: Wird eine richtig große Aufgabe. 

Das sagt Trainer Sebastian Ludwig
"Ich erwarte eine kämpferische Düsseldorfer Mannschaft, die sich für das Hinspiel revanchieren möchte. Wir wollen aber unbedingt den ersten Auswärtssieg der Saison. Wir haben diesmal den Vorteil, dass wir den Gegner bereits kennen und erfolgreich gespielt haben. Wir wissen diesmal also genau was uns erwartet."

Was man über den Gegner wissen muss
Einmal wurde der Spitzenreiter der ProB Nord aus Bochum bisher in dieser Saison bezwungen - von den ART Giants Düsseldorf. Daheim hat die Mannschaft um US-Point Guard Denis Mavin (20.5 PPG) bisher vier ihrer fünf Spiele für sich entschieden, auswärts dagegen zwei von sechs Partien verloren. Die Schwäche liegt an der Dreierlinie: Kein Team in der Staffel Nord trifft von hier schlechter als Düsseldorf. Neben den Sixers sind die Düsseldorfer die einzige Mannschaft der Liga, deren Körbe offensiv wie defensiv fast deckungsgleich beansprucht werden. 

Ein Satz vom Gegner
"Aktuell hat Sandersdorf noch drei Spiele nachzuholen. Ich denke, dass sie sonst eher im Mittelfeld der Tabelle stehen würden und nicht so weit unten. Wir werden definitiv dafür sorgen, besser auszusehen als noch in der Hinrunde. In Sandersdorf haben wir eines unserer schlechteren Spiele abgeliefert und die Sixers wussten das gekonnt auszunutzen", sagt Düsseldorfs Trainer Kevin Magdowski im Vorbericht auf der Homepage des Vereins

Livestream
Die Düsseldorfer bieten einen kostenlosen Livestream von ihren Heimspielen. Zu finden ist dieser hier. 

Partnerlinks

 


 

 

 

 




Facebook News

Kontaktiert uns

BG Bitterfeld-Sandersdorf-Wolfen 06 e.V.,
Platz der Deutschen Einheit 4a,
06792 Sandersdorf-Brehna

Mail: info@bsw-sixers.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.