Minis starten in die Saison

Während für die meisten Mannschaften unseres Vereins noch etwas Zeit bis zum Saisonstart bleibt, war die Mini-Abteilung bereits im Einsatz. Mit gleich vier (!) Mannschaften nahmen die BSW Sixers beim Season Opening Turnier des Kids Cup Mitteldeutschland in Dessau teil. 

Den Auftakt machten dabei am Samstag die U8 und U9. Da insgesamt elf Kinder für die U8 gemeldet hatten, entschied man sich in dieser Altersklasse, in der 3vs3 gespielt wird, daraus zwei Teams zu stellen. Für Moris, Richard, Karl und Hannes war es das erste Turnier überhaupt. Unterstützung gab es durch Tobias Miethig als Trainer. Los ging es mit einem Spiel der beiden eigenen Teams gegeneinander, das war gut, um ins Turniergeschehen reinzukommen. In den folgenden Spielen gegen Chemnitz zeigte sich, dass einige unserer Kinder bereits an Turnieren letzte Saison (beim älteren Jahrgang) teilgenommen hatten. Am Ende hatten alle Kinder viel Spaß, freuten sich über die ersten erzielten Körbe und über das Eis in der Mittagspause. "Für die U8 beginnt nun eine hoffentlich mit vielen Turnieren gespickte Saison", meinte Sixers-Nachwuchskoordinatorin Anja Petermann, "schön wäre es, wenn sich noch mehr Teams aus Sachsen-Anhalt trauen, am Kids Cup in der U8 teilzunehmen."

Das U9-Team traf in seinem Turnier auf Zörbig, Chemnitz und Leipzig und wurde in allen drei Spielen ordentlich gefordert. Mit Thaddeus und Richard bekamen auch zwei U8-Spieler zusätzliche Minuten im älteren Jahrgang. Ein wirklich anspruchsvolles sportliches Teilnehmerfeld, in welchem sich die Sixers gut behaupten konnten.

Tags darauf in der U10 wartete dann ein Mammutprogramm auf alle Mannschaften. Mit acht Teams und dem Modus "Jeder gegen Jeden" galt es sieben Spiele in knapp vier Stunden zu absolvieren, was die Kids an ihre Grenzen brachte. Das Niveau gestaltete sich dabei sehr unterschiedlich. Gegen einige Teams gewannen wir deutlich, andere Spiele waren knapp. Chemnitz, Gotha und Leipzig waren uns überlegen. Vor allem im letzten Spiel zeigten sich auch die schwindenden Kräfte. "Das Turnier war sehr anstrengend", sagte Anja Petermann, "die  Kids waren platt, aber auch glücklich, dass es endlich wieder losgeht."

Alles in allem ein toller Start in die Kids Cup Saison. Am 15.10. sind sowohl ein U8- als auch ein U9-Turnier in Sandersdorf geplant.


 

Partnerlinks

 


 

 

 

 




Facebook News

Kontaktiert uns

BG Bitterfeld-Sandersdorf-Wolfen 06 e.V.,
Platz der Deutschen Einheit 4a,
06792 Sandersdorf-Brehna

Mail: info@bsw-sixers.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.