Die Facebook-Seite der BSW Sixers BSW Sixers meet Twitter Die BSW Sixers auf Google+

Unsere Hauptsponsoren

Autohaus Otto Grimm
Rothkegel Baufachhandel GmbH
Kreissparkasse Anhalt-Bitterfeld
Stahlbau Brehna GmbH
Leichtkonstruktionen Dach+Wand GmbH & Co. KG
Media GmbH Gesellschaft für Außenwerbung Wolfen

Termine

1. Regionalliga Nord

Weitere interessante Links

Besucher

Heute: 341
Gesamt: 896117

Suchen

BSW - Sixers
aktuelle News
1.RLN: Headcoach Tomas Grepl: "Ich habe auch um den Sieg gebangt!" PDF Drucken E-Mail
Dienstag, 12. Dezember 2017 um 11:19 Uhr

Tomas, Gratulation zum Auswärtssieg gegen die Tigers. Warum mussten die Sixers kurz vor Schluss um den Sieg bangen?

Die entscheidende Erklärung ist die, dass Luka sieben Minuten vor Ende wegen starker Rückenschmerzen vom Platz musste. Für ihn spielte dann Eimantas, an dem Abend einer unserer Topscorer, im Aufbau. Luka ist nicht schmerzfrei in die Partie gegangen. Er war vor einer Woche im Spiel gestürzt und ist schon mit Rückenproblemen nach Aschersleben gefahren. Dass er gerade in der sehr starken Phase der Tigers fehlte, das war natürlich schlecht. Und man muss ja sagen, fast dreißig Minuten hatten wir die Tigers sicher im Griff. Aber sie sind ganz starke Kämpfer und die kann man schwer ausschalten und wenn sie einmal treffen, dann treffen sie auch.

Weiterlesen...
 
1.RLN: BSW Sixers vs. TSG Bergedorf PDF Drucken E-Mail
Montag, 11. Dezember 2017 um 15:24 Uhr

 
1.RLN: Sixers schlagen Tigers 84:73! Aschersleben hielt stark dagegen! PDF Drucken E-Mail
Sonntag, 10. Dezember 2017 um 08:55 Uhr

Am Ende wurde es der eigentlich so hart nicht erwartete Derbyfight.

21:11 legten die Sixers im ersten Viertel vor und wurden damit ihrer Favoritenrolle gerecht. Beim Stand von 41:25 wurden die Seiten gewechselt, acht Tigers deuteten da schon an, dass sie nicht kampflos die Punkte dem Gegner überlassen wollen. Luka Petkovic war der gewohnt gute Mann im Aufbau, wurde aber von den Tigers hart gedeckt und kam weniger zum erfolgreichen Korbwurf. Mit 66:50 ging es ins letzte Viertel. 80 mitgereiste Sixersfans sorgten für Stimmung auf den Rängen und gingen davon aus, dass ihr Team souverän das Spiel zu Ende bringen würde. Plötzlich aber trafen die Gastgeber, während die Sixers sich einige Fehlwürfe leisteten und auch beim Rebounding nachließen. 47 Sekunden vor Ende führten die Sixers nur noch mit 5 Punkten.

Weiterlesen...
 
1.RLN: Tigers Headcoach Christian Schäfer: "Verschenkt werden keine Punkte!" PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, 07. Dezember 2017 um 12:51 Uhr

Christian mit wie vielen Spielern wirst Du das Abschlusstraining bestreiten vor dem Derby gegen die Sixers?

Mit sieben Spielern und mehr werden es wohl auch nicht am Sonnabend sein.

Sixers Headcoach Tomas Grepl warnt die Sixers davor, die sieben Spieler zu unterschätzen. Auch sieben erfahrene Basketballer können ein Spiel gewinnen...

Weiterlesen...
 
1.RLN: Tomas Grepl: "Auch sieben Tigers nicht unterschätzen! PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, 06. Dezember 2017 um 13:07 Uhr

Bevor wir auf das Lokalderby am Sonnabend in Aschersleben blicken, noch eine kurze Rückschau auf das 88:60 gegen Rendsburg. Ein Spiel am Ende mit vielen zufriedenen Gesichtern, auch bei Dir?

Was das Ergebnis betrifft, auf jeden Fall. Das erste Viertel war knapp, da waren beide Teams nervös und spielten phasenweise auch hektisch und zu aggressiv. Ab dem zweiten Viertel hatten wir einige gute Spielzüge und konnten den Vorsprung ausbauen.

Weiterlesen...
 


JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL
implementation and hosting by unitel buerosysteme